Gedenken an die Opfer des KZ-Außenlagers in Jamlitz

Am Samstag um 14.00 Uhr begann die Gedenkveranstaltung in Jamlitz bei Lieberose wo ich selbstverständlich als MdL dran teil nahm. Dort entstand auf dem Gelände des ehemaligen KZ Aussenlager nach 1945, dass Speziallager Nr. 6 der Russen. Wo viele Menschen Ihr Leben ließen. Das perfide an der Sache, erst Befreien Sie Buchwald und andere KZ s und dann übernehmen solch ein Lager und machen sich selber schuldig . Verhaften teilweise

Weiterlesen

Gedenkfeier für die umgekommenen Feuerwehrleute am 11. September 2001

Am Samstag den 11. September, genau vor 20 Jahren kamen 343 Feuerwehrleute beim Einsatz am World Trade Center um Leben. Gestern wurde wieder mit über 200 Menschen ( Jugend und Kinderfeuerwehren und Gästen) an den im Einsatz ums Leben bekommenden Kammeraden gedacht. Als ich durch Zufall am Freitag von der Veranstaltung erfuhr, war es für mich selbstverständlich vorbei zu schauen. Am 7. Juli 2002 pflanzten 25 amerikanische Jugendliche aus New

Weiterlesen

LR verschweigt AfD Engagement für ein Anpassungsgeld der Mitarbeiter von Partner-Unternehmen von Tagebaubetreibern !

In dem Artikel „Kohleausstieg und Strukturwandel neue Regeln beim Anpassungsgeld für Lausitzer Bergleute“ vom 27. August 2021 verschweigt die LR unser Engagement für den Anspruch der Mitarbeiter von Partner-Unternehmen von Tagebaubetreibern auf ein Anpassungsgeld nach der APG-Richtlinie. Erwähnung fanden hingegen die Bundestagsabgeodneten Thomas Jurk (SPD) und Andreas Lämmel (CDU) aus Sachsen sowie Ulrich Freese (SPD) aus Brandenburg. Ursprünglich hatte die APG-Richtlinie des Bundeswirtschaftsministeriums große Teile der Beschäftigten in Tochter- und

Weiterlesen

Gedenken zum 60. Jahrestag des Mauerbaus

Am 13. August 2021 nahmen meine Kollegen Lena Duggen, Andreas Galau, Rolf-Peter Hooge und ich am Gedenken zum 60. Jahrestag des Mauerbaus teil. Besonders ergreifend war die Aufstellung von 140 leeren Stühlen, ein jeder für eines der Todesopfer an der Berliner Mauer. Wir vergessen nicht! Nie wieder Sozialismus!

Einladung des WirtschaftsForum Brandenburg

Am 2. August 2021 ging es auf Einladung des WirtschaftsForum Brandenburg nach Beelitz-Heilstätten. Es war ein sehr interessanter Abend .Als erstes ein schöner geführter Rundgang durch die über hundert Jahren alten Gebäude der ehemaligen Klinik Beelitz-Heilstätten. Dann kurz die Aussicht auf dem Baumkronen Pfad .Danach einige Vorträge und ein schönes Abendessen. Danke dem Gastgeber für alles.